Grundlagen zu linearem und exponentiellem Wachstum

Interaktive Mathebücher zum Üben & Testen

Die interaktiven Mathebücher von bettermaks gibt es für die Klassenstufen 4 bis 10. bettermarks bietet über 100.000 Aufgaben mit ausführlichen Erklärungen und Lösungswegen.

Kostenlos registrieren Einloggen

Lineares und exponentielles Wachstum im Vergleich

Beim Wachstum einer Größe ist oft von Interesse, welche Werte diese Größe nach einer bestimmten Anzahl von gleichbleibenden Schritten – oft Zeitschritten – annimmt.Ein Zeitschritt kann je nach Sachzusammenhang (z. B. Bakterienwachstum oder radioaktiver Zerfall) wenige Sekunden oder viele Jahre dauern.
Lineares Wachstum
 
Die Größe y ändert sich in jedem Schritt um den Betrag a kem ExpLog ExpLogWachGL 1 Grundlagen zu linearem und exponentiellem Wachstum Betrag der Differenz zweier aufeinanderfolgender y-Werte.
 
kem ExpLog ExpLogWachGL 2 Grundlagen zu linearem und exponentiellem Wachstumkem ExpLog ExpLogWachGL 3 Grundlagen zu linearem und exponentiellem Wachstum
Exponentielles Wachstum
 
Die Größe y ändert sich in jedem Schritt mit dem Wachstumsfaktor b kem ExpLog ExpLogWachGL 4 Grundlagen zu linearem und exponentiellem Wachstum Quotient zweier aufeinanderfolgender y-Werte
 
kem ExpLog ExpLogWachGL 5 Grundlagen zu linearem und exponentiellem Wachstumkem ExpLog ExpLogWachGL 6 Grundlagen zu linearem und exponentiellem Wachstum
kem ExpLog ExpLogWachGL 7 Grundlagen zu linearem und exponentiellem Wachstum